Russisch lernen: Russisches Alphabet

Kategorie: Unterricht


Das russische Alphabet besteht aus 33 Buchstaben. Darunter 10 Vokale und 23 Konsonanten:



Buch-
stabe
Russischer
Name
Aussprache (mit deutschen Beispielen)
Laut-
schrift

A a

a a - lang wie in 'Kahn';
kurz wie in 'Kamm'
a
Б б be b - hart wie in 'Buch' oder weich wie in 'Birke' b
В в we w - hart wie in 'Wand' oder weich wie 'wj' w
Г г ge g - hart wie in 'Gabe' oder weich wie in 'Gier' g
Д д de d - hart wie in 'Durst' oder weich wie in 'Dick' d
Е е je je - am Wortanfang, nach Vokal, nach ь und ъ. Sonst 'e', 'ä', 'ji', 'i' oder 'y' (macht den vorangehenden Konsonant weich) je, e, ä, ji, i, y
Ё ё jo Immer betont!
jo - am Wortanfang oder nach Vokal nach ь und ъ. Sonst 'o' (macht den vorangehenden Konsonant weich)
jo, o
Ж ж sche sch (stimmhaft und immer hart) - wie in 'Jalousíe' sch
З з se z - stimmhaftes 's' wie in 'Saft' s
И и i i - wie in 'Kilo'; nach ж, ш, ц - wie ы (siehe unten) i
Й й i kratkoje j - wie in 'Jung' i, j
К к ka k - hart wie in 'Kabel' oder weich wie in 'Kiel' k
Л л el l - härter als in 'Labor' oder weicher als in 'Liebe' l
М м em m - hart wie in 'Mann' oder weich wie in 'Miete' m
Н н en n - hart wie in 'Nord' oder weich wie in 'nötig' n
О о o o - wenn betont - lang wie in 'Rohr'; sonst ein kurzes a wie in 'Ratte' o bzw. a
П п pe p - hart wie in 'Pakt' oder weich wie in 'Pier' p
Р р er r wird als Zungenspitzen -r gerollt; hart oder weich r
С с es ß - stimmlos; hart wie in 'Presse' oder weich wie in 'Masseur' s, ß
Т т te t - hart wie in 'Tag' oder hart wie in 'Tja' t
У у u u - kürzer als in 'Hut' u
Ф ф ef f - hart wie in 'Fall' oder weich wie in 'Fjord' f
Х х cha ch - hart wie in 'Flach' oder weich wie in 'Blech' ch
Ц ц ze tz - wie in 'Zug' tz
Ч ч tsche tsch (immer weich) - wie in 'Tschüs' tsch
Ш ш scha sch (immer hart) - wie in 'Schule' sch
Щ щ schtscha schsch (immer weich) wie in 'Schtschi'
(russische Kohlsuppe)
schsch
Ъ ъ twjórdij
snak
Das Härtezeichen wird nicht ausgesprochen. Es steht zwischen einem harten Konsonant und den Vokalen
-е, -ё, -ю, -я, die in dem Fall mit 'j' ausgesprochen werden (je, jo, ju, ja).
 
Ы ы y wird wie i mit zurückgezogener Zunge ausgesprochen. y
Ь ь mjàchkij
snak
Das Weichheits- zeichen wird nicht ausgesprochen. Lässt den vorangehenden Konsonanten erweichen. Die nachfolgenden Vokale -е, -ё, -ю, -я werden mit 'j 'ausgesprochen (je, jo, ju, ja). manch-
mal 'y'
Э э ä ä oder e wie in 'Ärger' ä, e
Ю ю ju ju, wie in 'Jubel'. Manchmal ist 'j' kaum hörbar.
(macht den vorangehenden Konsonant weich)
ju
Я я ja ja, wenn betont, wie in 'Jacht';
ji, wenn unbetont. Wird auch auf 'a' oder 'i' reduziert.
(macht den vorangehenden Konsonant weich)
ja, ji


Und jetzt eine interessante Übung: Was gehört zusammen? Ordne die geschriebenen Buchstaben den gedruckten zu.
Zugriffe: 13851